Ferienspass

Grußwort der Organisatoren

Hallo ihr Kinder und Jugendliche
in Auenheim,    

bald sind Sommerferien und ihr freut euch bestimmt auf schönes Wetter, Schwimmbad und viel freie Zeit mit euren Freunden. Vielleicht können wir euch mit dem diesjährigen Ferienprogramm erfreuen und damit aufmuntern, an einigen Aktionen teilzunehmen.   

Ab dem 29. Juli beginnt unser diesjähriges Sommer-Ferienprogramm für euch. Auf den Wunschzetteln konntet ihr uns schon im April schreiben, welche Angebote ihr in diesem Jahr gerne im Programmheft zur Auswahl hättet. Einige Wünsche konnten wir wieder erfüllen!

Claudia Heidt
Claudia Heidt
Ines Beiser
Ines Beiser
 
 

Uns Organisatoren macht es ein wenig traurig, dass wir für euch in diesem Jahr nicht so viele Angebote organisieren konnten wie in den Vorjahren. Sehr zuverlässige und engagierte Personen fielen leider in diesem Jahr wegen Krankheit aus. Trotz mehreren Aufrufen fanden sich, bis auf zwei Ausnahmen, keine „neuen“ Väter oder Mütter die uns halfen diese Lücken zu schließen.

Ein herzliches Dankeschön all denen die sich für den Ferienspass Auenheim engagieren und sich damit in die Dorfgemeinschaft einbringen. Allen Sponsoren, die das Ferienspass-Programm und auch die Bildersuchfahrt wieder mit Geld- und Sachspenden unterstützen, sei ein herzliches Dankeschön gesagt!

Wie in den vergangenen zwei Jahren gibt es zum „normalen“ Ferienprogramm wieder eine Bildersuchfahrt für alle! Ob groß oder klein, ob jung oder alt, wir möchten euch für diese Aktion begeistern und hoffen, dass ihr mit eurerFamilie oder mit Freunden viel Spaß bei der Lösung der Aufgaben habt. Unter allen Teilnehmern/Gruppen/Teams die eine Mindestzahl von Fragen richtig beantworteten haben werden wieder richtig tolle Preise verlost. Also mitmachen - es lohnt sich! Nicht nur weil man etwas gewinnen kann, sondern weil man auch seinen Wohnort und die nähere Umgebung besser kennen lernen wird.

Nun wünschen wir euch und euren Eltern viel Spaß beim Durchblättern des Programmheftes und freuen uns auf euch.

Schöne Ferientage wünschen  

Claudia Heidt und Ines Beiser
und das gesamte Ferienprogrammteam

Grußwort der Ortsvorsteherin

8 Jahre Ferienprogramm in Auenheim

Liebe Ferienspaß-Teilnehmer,
liebe Eltern, liebe Großeltern,
liebe Mitwirkende,  

ich freue mich auch in diesem Jahr sehr, dass ich die Grußworte der Ortschaft übermitteln darf.

Auenheim ist sehr aktiv, wenn es um die Kinder und Jugendlichen in unserem Dorf geht. Ein ganz wichtiger und nicht mehr wegzudenkender Bestandteil unseres Dorfes ist der „Auemer Ferienspaß“. Claudia Heidt und Ines Beiser leisten wirklich Großartiges.

Sanja Tömmes
 

Unter ihrer Leitung ist es auch in diesem Jahr wieder gelungen ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm für die Kinder und Jugendlichen in Auenheim zusammenzustellen.   Viele Vereine und Privatpersonen, aber auch Unternehmer beteiligen sich an der Gestaltung dieses Programms. Ohne ehrenamtliches Engagement wäre das nicht möglich! Der finanzielle Zuschuss der Stadt und die Spenden der Gewerbetreibenden runden das Ganze ab und was dabei entstanden ist, können Sie/könnt ihr in diesem Programmheft sehen.

Auch ich werde mein Anliegen der letzten Jahre weiterführen: Nämlich Kinder an die Politik heranführen, ganz nach dem Motto „Politik macht Spaß“. Nach Auenheim und Berlin wollen wir in diesem Jahr unsere Landeshauptstadt Stuttgart genauer unter die Lupe nehmen.

Schon zum dritten Mal wird zusätzlich zum Ferienprogramm eine Bildersuchfahrt von Claudia Heidt angeboten. Ich kann nur allen empfehlen, sich das Heft zu kaufen und die „Reise durch unsere schöne Gegend“ anzutreten. Wir haben den ganzen letzten Sommer über Rätsel aus verschiedenen Dörfern und Städten in unserer Umgebung gelöst. Nicht nur Kinder können da was lernen – sondern auch wir Erwachsene.

Euch Kindern wünsche ich viel Spaß in den Ferien. Ich bin überzeugt davon, dass jeder etwas Interessantes in diesem Programmheft finden wird. Und es bleibt allen noch Zeit zum Chillen, für Hobbies, fürs Schwimmbad oder den Baggersee.

Im Namen aller Ortschaftsräte und der Verwaltung:  Herzlichen Dank an Claudia und Ines für die Organisation und an alle Mitwirkenden, die das Programm überhaupt erst möglich machen.


Herzlichst,

Sanja Tömmes
Ortsvorsteherin

Programm 2017

Keine Einträge vorhanden