Statistik

Vom Thema Friedpark, möchte ich Sie an dieser Stelle auch über die Sterbefälle im Jahre 2016 informieren.

Wir hatten 17 Todesfälle zu beklagen. 17 Menschen, einige haben den größten Teil ihres Lebens in Auenheim verbracht, hier gelebt, hier geliebt und hier gestorben. Der Verlust ist für Partner, Kinder, Familie und Freunde unbegreiflich und schmerzhaft. Ich wünsche allen viel Kraft, die 2016 Abschied von einem geliebten Menschen nehmen mussten.  

Wenn Menschen sterben, heißt das aber auch, dass an anderer Stelle wieder Leben beginnt. 2016 wurden 20 Geburten verzeichnet. 2015 waren es 16. Darunter zwei Flüchtlingskinder und die Tochter unseres Pfarrers und seiner Frau. Herzlichen Glückwunsch!

Mit den Neubürgern, die ich an dieser Stelle nochmals herzlich begrüßen möchte haben wir eine Einwohnerzahl von 2509 erreicht. Danke an unsere Standesbeamten Ursel Schneider und Alex Geiger, die im vergangenen Jahr in Auenheim 6 Ehen geschlossen haben.

Heinrich Stiefel und ich waren im letzten Jahr bei vielen Ehejubilaren zur Goldenen und Diamantenen Hochzeit um die Glückwünsche der Ortschaft zu übermitteln. Bei vielen 80iger, 85iger, 90iger und 95iger Geburtstagen. Ich war sogar bei einem 96. Geburtstag!

An dieser Stelle herzlichen Dank an alle, die Heinrich Stiefel und mich immer herzlich empfangen haben!

 
 

Kontakt