Neujahrsgruß der Ortsverwaltung

07.01.2016

Neujahrsgruß der Ortsverwaltung

Liebe Auenheimerinnen und Auenheimer,

ich wünsche Ihnen allen einen guten Start ins neue Jahr.

Gleich zu Beginn des Jahres, möchte ich Sie zu zwei Veranstaltungen  herzlich einladen:

Zum einen wird am 23. Januar 2016 das erste Integrationscafé von 15:00 Uhr – 18:00 Uhr im alten Rathaus stattfinden. Hier geht es nicht nur darum, dass wir Flüchtlinge im Dorf integrieren sondern auch Zugezogenen die Möglichkeit bieten sich ganz ungezwungen „unters Volk“ zu mischen. Wir möchten gemeinsam Kaffee trinken, Kuchen essen und ins Gespräch kommen. Alle sind herzlich willkommen – Altansässige, Zugezogene und Zurückgekehrte.

Zum anderen findet am 29. Januar 2016 um 18:00 Uhr die Sportlerehrung im Bürgersaal statt. Im Anschluss um 19:30 Uhr geht es mit der Bürgerversammlung weiter.

Der Ortschaftsrat und ich freuen uns sehr, wenn Sie unserer Einladung hierzu folgen könnten. Hier wird es – so wie im letzten Jahr – einen Rückblick auf 2015 und einen Ausblick auf 2016 geben. Ebenso werden Auenheimer Bürger/innen geehrt – für Blutspenden, ehrenamtliches Engagement und/oder besondere Leistungen und Erfolge. Der Mandolinenverein wird für die musikalische Umrahmung des Programms sorgen. Nach dem offiziellen Teil laden wir Sie herzlich auf einen kleinen Umtrunk ein.

Und vergessen Sie nicht: Wenn Sie Anregungen oder Wünsche haben, aber auch Kritik und Ärger loswerden möchten, kommen Sie auf uns zu! Sowohl der Ortschaftsrat als auch die Ortsverwaltung sind für Sie da – auch 2016!


Es grüßt Sie herzlich
Sanja Tömmes
Ortsvorsteherin

 
 

Kontakt