„Die besten Pommes der Welt…“

26.11.2018

Verabschiedung von Brigitte Heidt - Auenheimer Schwimmbadkiosk

Brigitte Heidt war seit der Eröffnung 1975 Pächterin des Kiosks im Auenheimer Schwimmbad. Nun ist es für sie Zeit, Abschied zu nehmen und in den wohlverdienten Ruhestand zu gehen. Zusammen mit ihrem Mann Heinz-Günther hat sie 43 Jahre lang die „besten Pommes der Welt“ gemacht. Genau so haben die meisten Kinder ihre immer großen Portionen genannt. Aber auch die Süßigkeitentüte durfte bei einem Besuch im Schwimmbad nicht fehlen. 

Die Stammgäste schwärmten von ihren immer wechselnden Tagesgerichten, frisch gekocht nach Hausfrauen-Art. Die Gäste kamen nach dem Schwimmvergnügen immer auf ihre Kosten: ob Eiskaffee, Salate, Kuchen, Kaffee oder auch ein Gläschen Sekt. 

Der Ortschaftsrat hat sich zusammen mit dem Badleiter Florian König offiziell bei ihr und ihrem Mann bedankt und ein Geschenk überreicht.

Verabschiedung von Brigitte Heidt - Auenheimer Schwimmbadkiosk
 
 

Kontakt